Oktober 2010

Juli 2010 | Oktober 2010 | November 2010

Monika Goetsch war als Gast persönlich dabei!
Ich danke Monika Goetsch sehr herzlich, dass sie uns ihren Roman „Wasserblau“ persönlich vorgestellt und zahlreiche Bücher signiert hat.
Der Roman kam bei allen Gästen sehr gut an. Sicher wird es eine große Leserschaft finden!

„Wasserblau“ von Monika Goetsch

Über das Buch

„Es beginnt mit einem rätselhaften Anruf. Ellen, seit der Geburt ihrer Tochter chronisch überfordert und nun in Erwartung ihres zweiten Kindes, wird gebeten, von Hamburg nach Petersbach zu kommen, wo sie als kleines Mädchen für einige Zeit mit den Eltern gelebt hat. Dort soll ihr eine Mappe mit Unterlagen ausgehändigt werden.
Ellen macht sich sofort auf den Weg. In Petersbach sieht sie sich mit verstörenden Dingen konfrontiert: Der mysteriöse Anruf galt gar nicht ihr, sondern ihrer vor kurzem verstorbenen Mutter Elisabeth, und sie erfährt von der Existenz eines kleinen Bruders, an den sie sich nicht erinnern kann.
Warum haben die Eltern den Bruder verschwiegen? Was ist mit ihm? Welches Geheimnis hat die Mutter mit ins Grab genommen? Ellen begibt sich beklommen auf die Spurensuche, um ihren Fragen auf den Grund zu gehen und taucht ein in die Vergangenheit ihrer Mutter.“